• Alexandra Aschern

Frühjahrs-Rezept: Rote Bete-Carpacchio mit grünem Salat, Orangenfilets, Ziegenkäse und Vinaigrett

Aktualisiert: 21. Aug 2019

Endlich im Monat März angekommen - Denn nun sind wir dem Frühling schon ganz nah!

Auch wenn das Wetter leider noch nicht so ganz mitspielt. Doch so langsam können wir die häufig deftig zubereiteten Wintergerichte nicht mehr sehen und wir sehnen uns nach leichter, frischer Kost.

Wir finden, die Wintergerichte haben jetzt ihren letzten Auftritt und sollten dem Frühlingsgemüse mit verschiedenen Kräutern aus dem eigenen Garten die Bühne räumen.


So lassen wir heute schon mal das Herz für Rote Bete Genießer etwas höher schlagen. Seht und schmeckt selbst:


Zutaten für 2 Portionen:

1 große Rote Bete

50g Feta-Käse

1 Orange

100g Himbeeren

50ml dunkler Balsamico-Essig

1 EL Soja-Sauce

1 TL Senf mittelscharf

50ml Orangensaft

50ml Rapsöl

1 Römer-Salatkopf

Salz, Pfeffer und Zucker zum Abschmecken


Zubereitung:

Zuerst die Rote Bete rundherum anstechen und 15min bei 160°C garen lassen.

Währenddessen kann die Orange geschält und die Filets herausgeschnitten werden.

Für die Vinaigrette wird der Balsamico, die Soja-Sauce, der Senf und der Orangensaft in einem Mixbecher gemixt und mit Salz, Pfeffer und Zucker kräftig abgeschmeckt. Das Rapsöl langsam hineinlaufen lassen und dabei weitermixen.

Nun grünen Salat waschen und in feine Streifen schneiden sowie den Fetakäse mit den Händen grob zerteilen.

In einer Pfanne auf dem Kochfeld auf Stufe 7 die in feine Streifen geschnittenen Schalotten anschwitzen. Die Himbeeren zufügen und leicht köcheln lassen. Dann die Vinaigrette zugeben und das Kochfeld ausschalten.

Ist die Rote Bete fertig, darf sie geschält und in dünne Scheiben geschnitten werden, sodass sie als Carpaccio auf den Teller gelegt werden kann. Darüber den Salat, den Fetakäse und die Vinaigrette-Pfanne anrichten sowie mit den Orangenfilets und weiteren frischen Himbeeren servieren.


Wir wünschen euch viel Spaß beim Zubereiten und einen guten Appetit!


2 Ansichten
debbeler

© 2020 MOIN ZUHAUSE

Impressum

Datenschutz

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
  • Pinterest